Montag, 5. August 2013

Andreaskirche zwischen gestern und heute

Bildertanz-Quelle: Volkmar Kleinfeldt

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

schön gemacht, aber es fehlt für mich als Eninger - unter Achalm, Herr Kleinfe

Anonym hat gesagt…

Eninger rettet den Dreikönig, gründet eine Bürgerinitiative "Pro Dreikönig", lasst dieses Traditionsgasthaus nicht verkommen.
Warum sollte er nicht als Bürgerhaus dienen, in dem Veranstaltungen etc. stattfinden könnten.