Sonntag, 7. Juni 2015

Blick in die Hirschgasse

An der Einfahrt zur Hirschgasse rechterhand befindet sich heute die Eninger Hauptzweigstelle der Kreissparkasse Reutlingen. Die Datierung dieser Aufnahme dürfte vor 1980 liegen, in jenem Jahr waren die Gebäude rechterhand und mittig hinten bereits abgebrochen. Das Gebäude links im Bild ist noch vorhanden und erst kürzlich renoviert worden.
weckh/Foto: Archiv HGV Eningen

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Interessant. Vorne rechts noch ein Radabweiser-Stein!

J.G.

Peter Weckherlin hat gesagt…

Es wird vermutet, dieser Stein steht heute beim Eninger Heimatmuseum. Dies müsste noch überprüft werden! Danke für den Hinweis!
Die Red.