Dienstag, 5. Januar 2016

Nachtrag: Salamander Schuhe im Schuhaus Bauder am Marktplatz

Marktplatz Eningen, Schuhaus Bauder, um 1995.
Bella-Schuhfabrik Groitzsch, DDR, 2011.
Bella-Schuhfabrik Groitzsch, Umbau zu Pflegeheim, 2012.
Von unserem Leser S. Poster haben wir aufschlussreiches Material zum Thema Salamander-Schuhe erhalten. In der Stadt Groitzsch (bei Leipzig) befand sich zu DDR-Zeiten die Bella-Schuhfabrik. 4/5 der dort produzierten Salamander-Schuhe wurden in den Westen exportiert. Auf dem zweiten Bild sehen wir die alte Bella-Schuhfabrik 2011 vor der Sanierung. Auf dem dritten Bild entstand 2012 dort ein Pflegeheim.
Das erste Bild zeigt den Eninger Marktplatz mit dem Schuhhaus Bauder in der Zeit um etwa 1995. Desweiteren zeigen wir einen Artikel der Leipziger Volkszeitung zu dem Thema Bella-Schuhfabrik sowie einen im Weltnetz gefundenen Stammbaum der Salamander-Gründer.
Wir danken Herrn Sebastian Poster herzlich für die Bilder & Infos.
weckh/Fotos: S. Poster/Leipziger Volkszeitung/Weltnetz 

Keine Kommentare: