Donnerstag, 12. Mai 2016

Dampflokalbahn Reutlingen-Eningen

Nach dem Versteckspiel vom letzten Donnerstag fährt das Bähnle nun um so näher am Betrachter vorüber. Einzelheiten über das Bild liegen dem Verfasser nicht vor. Die Szene spielt sich sicher in Reutlingen ab. In Betrieb war die  Dampflokalbahn von 1899 bis 1912 und war der Vorläufer der Reutlinger Straßenbahn (ab 1912 bis 1974).
weckh/Foto: Archiv HGV Eningen

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ein in künstlerischer Freiheit nach einem Foto von 1911 gestaltetes Gemälde, das Original entstand an der Haltestelle Burgplatz

Die Lok Nr.4 ist noch recht originalgetreu wiedergegeben, während der Beiwagen - v.a. die übergroße Tür und die Seitenanschrift - im Original etwas anders aussieht.

B.M.

Peter Weckherlin hat gesagt…

Herzlichen Dank für diesen - wie gewohnt - gehaltvollen Beitrag zur Erhellung unserer Besucher. Eine Kopie dieses Bildes hängt im Heimatmuseum Eningen.
Die Red.