Freitag, 2. Oktober 2015

Bäckerei-Konditorei Armbruster & Gaststätte Waldhorn

Zum Ende des Jahres 2015 schließt nun wieder eine kleine Familienbäckerei. Die Bäckerei Armbruster sehen wir hier auf einer Aufnahme von 1974; da hatte auch die Gaststätte nebenan noch geöffnet. Das Gebäude oberhalb (hinter dem Möbelwagen) ist längst abgebrochen worden.
weckh/Foto: Archiv HGV Eningen.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Schade eigentlich.Die kleinen bäckerreien werden immer weniger.Die Konkurrenz ist groß durch diverse Discounter in Eningen,mit ihren sog.Backautomaten. Na ja,ist leider so. Kann mich noch gut daran erinnern,ende der 70gier wurde damals noch hinten in der Backstube,Fasching gefeiert.

J.G.

Peter Weckherlin hat gesagt…

Danke!
Die Red.