Montag, 16. November 2015

Eningen: Eugenstraße 1983

Ein mässig anspruchsvolles Bild hinsichtlich der Aufnahmequalität stellen wir heute vor. Links am Bildrand erkennen wir das gestern schon gezeigte Postamt. Ob im Laden rechterhand auch ein schon Haare geschnitten wurden wie heute?
weckh/Foto: Archiv HGV Eningen.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Es wurden keine Haare geschnitten, da meines Wissens sich dort eine Gärtnerei befand.

Peter Weckherlin hat gesagt…

Danke für die Information. Gärtnerei & Blumen-Hörmann.
Die Red.