Freitag, 20. September 2013

Haushalts- und Eisenwaren

Bei Eisen-Eitel in der oberen Hauptstraße waren vom Gartengerät bis zum Kochtopf die verschiedensten Dinge zu haben, welche man in der Küche bzw. ums Haus herum brauchte. Als die Aufnahme entstand - 1987 - ging es allerdings nicht mehr lang, und der Laden war zu.
weckh/Foto: Archiv HGV Eningen    

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

...und an Silvester konnte man auch Böller kaufen.

Peter Weckherlin hat gesagt…

Stimmt. Das war eine tolle Sache!