Montag, 4. April 2016

Eningen nach 1952

Eine interessante Aufnahme zeigen wir ihnen heute. Am oberen Bildrand ist die Baumschule Rall zu sehen, ebenso im Sulzwiesenweg die vier größeren Wohnblöcke in Verlängerung des Spitals, linkerhand querstehend. Auffallend herausstechend ist das Werkstattgebäude ehemals MAX-MORITZ - zu diesem Zeitpunkt vermutlich noch Auto-Rothermel. Das Autohaus wäre auch ein guter Datierungspunkt, denn mit dem Jahr 1952 liege ich bestimmt viel zu früh. Weiter unten im Bild verläuft quer die Hauptstraße, hierbei erkennen wir die später abgebrochenen Gaststätten Schiff und Lamm,  Datierung daher vor 1969. Vom Lamm beginnend verläuft dann die Geißbergstraße quer nach rechts unten ins Bild-Eck.
weckh/Foto: Archiv HGV Eningen. 

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Tolles Foto! Danke

Anonym hat gesagt…

Wo stand das Gasthaus Schiff? Mir ist eine Wirtschaft solchen Namens nicht bekannt.

Anonym hat gesagt…

Das Gasthof "Schiff" stand genau
gegenüber vom Gasthof "Lamm".
R.S.