Mittwoch, 13. April 2016

Gruppenbild Eninger Jahrgang

Beweisen kann ichs nicht, aber ich behaupte, ihnen heute den Herren-Jahrgang 1909 präsentieren zu dürfen. Mehr oder weniger bekannte Gesichter sind auf der Aufnahme zu entdecken. Einen bekannten Künstler meine ich zu kennen wie auch einen Buchautor, Lehrer, Rektor, Heimatbuchschreiber...Ich gebe mal noch keine weiteren Hinweise, Kommentare erwünscht. 
weckh/Foto: Archiv HGV Eningen. 

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

HAP zweite Reihe ganz links, Franz-Georg zweite Reihe Dritter von rechts, ich meine auch Dr. Frey (Gemeinderat) zu erkennen (bin ich mir nicht sicher).
B.K.

Peter Weckherlin hat gesagt…

So hätte ich es auch gesehen. Dr. Frey kenne ich leider nur vom Namen her. Danke jedenfalls.
Die Red.

Anonym hat gesagt…

Bei dem Bild handelt es sich nicht um den Jahrgang 1909; die Herren scheinen mir nicht alle gleich alt zu sein! Es handelt sich um das Ehrenpräsidium zur 125-Jahr-Feier des Gesangvereins Eningen (siehe Festschrift „150 Jahre Gesangverein“ im Jahr 1983 auf Seite 59

1. Reihe vlnr:
unbek. - Pfr. Karl Skrabak - unbek. - Alfred Rossig - Eugen Baumann - unbek. - unbek.- unbek. - Albert Rall

2. Reihe vlnr
Hap Grieshaber - unbek. - Rektor Ganser - Dr. Walter Frey - unbek. - Alfred Dengler - Artur Stingel - F.G. Brustgi – Hr. Theurer - Gde-Pfleger Walter

3. Reihe vlnr
Julius Rall ? - Gotthilf Kittelberger - Reinhold Koch - unbek. - Helmut Brendle - Ernst Kromer - Ernst Schäfer - Theodor Schütz

4. Reihe vlnr
Walter Deuscher - Fritz Kielkopf ? - unbek. - Otto Sturm

18.04.2016 HM

Peter Weckherlin hat gesagt…

Herzlichen Dank für diesen Beitrag. Da bin ich auf dem Holzweg gewesen mit meiner Annahme, es handele sich um den Jahrgang 1909. Asche auf mein Haupt...
Nun, um so schöner, wenn wir hier qualifizierte Informationen zu dem Bild erhalten konnten.
Die Red.